VFB-News

Ministerin besucht Wäscherei 'Delfin' in Hachenburg

Hachenburg. Die Landesregierung von Rheinland-Pfalz will die Zahl der Inklusionsfirmen und der dort beschäftigten Menschen mit einer Behinderung ausbauen.

Weiterlesen …

Inklusionspreis DELFIN verliehen

Den ersten Inklusionspreis in seiner 36jährigen Geschichte hat der Verein für Behindertenarbeit e.V. an die Abteilung Reha- und Gesundheitssport des TuS Hachenburg verliehen.

Weiterlesen …

Führungswechsel im Vorstand

Nach insgesamt 15 Jahren Tätigkeit als Vorstandsvorsitzende hat Thea Orthey ihr Amt im Rahmen der turnusmäßigen Wahlen aus Altersgründen zur Verfügung  gestellt. Zum Nachfolger wurde der Initiator des Vereins, Winfried W. Weber, gewählt, der bereits von 1986 bis 1991 an der Spitze des Vereins stand.

Weiterlesen …

Inklusion und wirtschaftlicher Erfolg passen gut zusammen

Inklusionsfirmen (bisher Integrationsfirmen) wie die Wäscherei Delfin in Hachenburg sind ein wichtiger Baustein bei der Integration von Menschen mit einem Handicap in den allgemeinen Arbeitsmarkt. Landesbehindertenbeauftragter Matthias Rösch besuchte jetzt auf Einladung des Forums Soziale Gerechtigkeit das Unternehmen im Rahmen seiner Sommerreise zum Thema „inklusiv arbeiten“.

Weiterlesen …

30 Jahre Verein für Behindertenarbeit

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im FestzeltVerein für Behindertenarbeit e.V. und Altes Kurhaus feiern 30jähriges Bestehen

Weiterlesen …

Wohneinrichtung eröffnet

Durch umfangreiche Sanierungs- und Umbauarbeiten wurde aus dem ehemaligen und viele Jahre leerstehenden Altenpflegeheim in der Bahnhofstraße von Rennerod ein modernes und jeglichen Ansprüchen an Barrierefreiheit gerecht werdendes Wohnprojekt für Menschen mit einer Beeinträchtigung. Das Projekt ist in zweifacher Hinsicht modellhaft: Erwerb und Umbau erfolgten in Kooperation durch den Verein für Behindertenarbeit e. V., Hachenburg, und den Lotsendienst Betreuungen e. V., Höhn, und das Konzept sieht stationäre und ambulante Wohnformen unter einem Dach vor.

Weiterlesen …